Klassiker für Vegetarier

Fattoush mit Spinat und Granatapfelkernen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fattoush mit Spinat und Granatapfelkernen

Fattoush mit Spinat und Granatapfelkernen - So smart haben Sie Brot noch nie gegessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sowohl das orientalische Gewürz Sumach als auch Oliven zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an nützlichen Antioxidantien aus. Sie stärken die Zellgesundheit und schützen unser Herz.

Der leckere Salat eignet sich super zur Resteverwertung: Da das Brot ohnehin geröstet wird, darf es auch ruhig das vom Vortag sein. Wer kein Fladenbrot hat, kann auch andere etwas fluffigere Brotsorten wie Baguette oder Ciabatta verwenden. Fattoush mit Spinat und Granatapfelkernen ist also gut für die Umwelt und den Geldbeutel und schmeckt auch noch richtig gut!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K130,2 μg(217 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium679 mg(17 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
80 g
schwarze Oliven (ohne Stein)
4
100 g
4 Stiele
1 Handvoll
1
Vollkorn- Fladenbrot (80 g)
6 EL
2 EL
1 EL
1 ½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OliveOlivenölPetersilieZitronensaftMinzeSalatgurke

Zubereitungsschritte

1.

Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne ausschaben und die Hälften in Scheiben schneiden.

2.

Granatapfel halbieren und Kerne aus der Frucht lösen. Oliven abtropfen lassen und in Spalten schneiden.

3.

Tomaten putzen, waschen, vierteln, dabei Stielansätze entfernen und Viertel klein würfeln. Spinat und die Kräuter waschen, trocken schütteln und Blätter in feine Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel füllen.

4.

Brot klein zerpflücken. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brot darin in 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Zu den Salatzutaten geben und alles mit restlichem Öl, Essig und Zitronensaft mischen. Mit Salz, Pfeffer und Sumach abschmecken, auf Schälchen verteilen und mit Sumach bestreut servieren.