Fenchelgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchelgratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
323
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien323 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K5,9 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.239 mg(31 %)
Calcium349 mg(35 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Knollen Fenchel (ca. 700 g)
Salz
2 Tomaten
4 EL Semmelbrösel
4 EL frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanButterSalzTomatePfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel putzen, die dicken grünen Stiele abschneiden. Etwas Grün abschneiden und beiseite legen. Fenchel längs vierteln, den Strunk herausschneiden, dann in kochendem Salzwasser zugedeckt 5 Minuten kochen lassen.
2.
Tomaten waschen und ganz klein würfeln. Das Fenchelgrün fein hacken. Den gegarten Fenchel abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Fenchel in eine gefettete Auflaufform einschichten, Tomaten drüber verteilen, salzen und pfeffern. Semmelbrösel mit Käse und Fenchelgrün mischen und drüber streuen. Butter in kleine Stücke schneiden, drauf legen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) in ca. 20 Minuten goldbraun backen