Fettuccine mit Waldpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fettuccine mit Waldpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
538
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien538 kcal(26 %)
Protein21 g(21 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium593 mg(15 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Fettuccine Bandnudeln
Olivenöl kaltgepresst
Zitronen (Saft)
2 EL
gehackte Petersilie
1 EL
gehackter Schnittlauch
300 g
gemischte Waldpilz ersatzweise Champignons
Pfeffer aus der Mühle
10 g
1
Mozzarella 125 g, in kleine Würfel geschnitten

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen und klein schneiden. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze bei mittlerer Hitze anbraten. Zitronenzesten dazugeben kurz mitbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. Nudeln mit den Pilzen, Petersilie, Schnittlauch, Zitronensaft, Butter gut mischen und noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt die Mozzarella untermischen, auf Tellern anrichten und sofort servieren.
Schlagwörter