Fischgratin mit Kartoffelhaube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischgratin mit Kartoffelhaube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
716
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien716 kcal(34 %)
Protein48 g(49 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.469 mg(37 %)
Calcium391 mg(39 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod113 μg(57 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren24,2 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin191 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
gemischte Fischfilet küchenfertig, ohne Haut, Lachs, Seeteufel, Kabeljau
1
3
200 g
grüne Erbsen TK
600 g
festkochende Kartoffeln
160 g
frisch geraspelter Käse z. B. Emmentaler
2 EL
frisch gehackter Dill
Butter für die Form
100 ml
trockener Weißwein
200 ml
100 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden.
2.
Die Erbsen auftauen lassen.
3.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Die Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Gut ausdrücken und mit dem Käse mischen.
5.
Den Fisch mit dem Knoblauch, den Frühlingszwiebeln, den Erbsen und dem Dill in einer gebutterten Auflaufform verteilen, den Wein mit der Sahne und Crème fraîche verrühren, salzen, pfeffern, angießen und mit der Kartoffel-Käse-Masse bedecken. Im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.
6.
Herausnehmen und sofort servieren.