Fruchtiger Schokokuchen mit Orange

für die Springform
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Schokokuchen mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
5571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.571 kcal(265 %)
Protein93 g(95 %)
Fett234 g(202 %)
Kohlenhydrate761 g(507 %)
zugesetzter Zucker427 g(1.708 %)
Ballaststoffe42,5 g(142 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D6,4 μg(32 %)
Vitamin E123,2 mg(1.027 %)
Vitamin K37 μg(62 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin26,8 mg(223 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure286 μg(95 %)
Pantothensäure5,4 mg(90 %)
Biotin67,2 μg(149 %)
Vitamin B₁₂6,1 μg(203 %)
Vitamin C109 mg(115 %)
Kalium6.039 mg(151 %)
Calcium667 mg(67 %)
Magnesium788 mg(263 %)
Eisen65,2 mg(435 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink14,4 mg(180 %)
gesättigte Fettsäuren44,7 g
Harnsäure183 mg
Cholesterin871 mg
Zucker gesamt546 g

Zutaten

für
1
Zutaten
4
250 g
200 ml
200 ml
300 g
4 EL
1 Päckchen
300 g
200 g
1 EL
Produktempfehlung

Stäbchenprobe: Mit einem trockenen, sauberen Holzstäbchen mittig, leicht schräg in den Kuchen stechen und das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig hängen und fühlt sich das Stäbchen trocken an ist der Kuchen fertig, wenn nicht, noch weitere 5 Min. backen und die Probe wiederholen.

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Die Eier mit dem Zucker ca. 5 Minuten cremig schlagen, dann das Öl, den Saft, das Mehl, den Kakao und das Backpulver unterrühren. Den Teig in die gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Backofen 40-45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Kuchen dann einmal quer teilen. Den Boden mit der Hälfte der Konfitüre bestreichen, den Deckel aufsetzen und die Torte ringsum dünn mit Konfitüre bestreichen. Die Kuvertüre hacken. Kuvertüre überm heißen Wasserbad schmelzen, den Likör unterrühren, etwas abkühlen lassen und die Torte mit Hilfe einer Palette damit überziehen.