Gebackener Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
220
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien220 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium256 mg(6 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 reife Pfirsiche
80 g Mandelblättchen
8 Stück Würfelzucker
20 ml Aprikosenlikör
20 g Butter
4 Stück Pergamentpapier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelblättchenWürfelzuckerButterPfirsich

Zubereitungsschritte

1.
Pfirsiche waschen, halbieren und die Steine entfernen. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
2.
Auf je 1 Bogen Pergamentpapier je 1/4 der Mandeln in die Mitte geben, 1 Pfirsichhälfte daraufsetzen und in die Vertiefung je 2 Würfelzucker legen und mit dem Aprikosenlikör beträufeln. Auf den Zucker jeweils etwas Butter in Flöckchen setzen. Das Pergamentpapier über den Pfirsichen gut zusammenfassen, dann fest zusammenfalten. Auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (200°; 2. Schiene von unten) ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und im Pergamentpapier servieren.