Gebratene Wurst mit buntem Nudelsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebratene Wurst mit buntem Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
1024
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.024 kcal(49 %)
Protein40 g(41 %)
Fett62 g(53 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K64,4 μg(107 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren22 g
Harnsäure253 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbsePflanzenölOlivenölSalzPaprikaschotePfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
150 g
frische grüne Erbsen
8
2 EL
2 EL
1 EL
weißer Balsamessig
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
8
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Farfalle in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten al dente garen. Inzwischen die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und den weißen Innenwänden befreien und in sehr kleine Würfel schneiden.

2.

Die Erbsen waschen, in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Bratwürste auf jeder Seite 4-5 mal einritzen und in einer Pfanne mit heißem Öl dunkelbraun anbraten.

3.

Die fertig gegarten Nudeln abgießen, abschrecken und zusammen mit der Paprika, den Erbsen, dem Öl und dem Essig in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Bratwürste zusammen mit dem Nudelsalat auf Teller anrichten und mit Petersilienzweigen garniert servieren.