Gefüllte Ofenkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Ofenkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1035
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.035 kcal(49 %)
Protein20 g(20 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate198 g(132 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe26,3 g(88 %)
Automatic
Vitamin A10,7 mg(1.338 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E38,5 mg(321 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure6,8 mg(113 %)
Biotin34 μg(76 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C250 mg(263 %)
Kalium2.995 mg(75 %)
Calcium387 mg(39 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt42 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
16
mittelgroße Süßkartoffeln
1 Bund
1
1 EL
200 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Öl zum Einpinseln

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser in ca. 20 Min. nicht ganz gar kochen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und raspeln. Mit Zitronensaft beträufeln. Alufolie in 16 Stücke teilen, mit dem Öl einpinseln. Von den Kartoffeln einen kleinen Deckel abschneiden und leicht aushöhlen.

2.

Die Kartoffelmasse mit einer Gabel zerdrücken. Den Käse reiben, mit den Lauchzwiebeln, dem Apfel und der Kartoffelmasse vermengen, alles mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung wieder in die Kartoffeln füllen, Deckel auflegen und die Kartoffeln fest in die Alufolie wickeln. Bei mittlerer Hitze auf dem Grillrost (oder im Backofen bei 160°C Umluft) ca. 10 Min. fertig garen.