Gegrillte Jakobsmuscheln im Speckmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Jakobsmuscheln im Speckmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein49 g(50 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D15,5 μg(78 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂6,6 μg(220 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.207 mg(30 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium170 mg(57 %)
Eisen23,5 mg(157 %)
Jod361 μg(181 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure1.065 mg
Cholesterin512 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
24
4 EL
4 EL
1 EL
gehackter Salbei
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
edelsüßes Paprikapulver
12 Scheiben
24
24
dreifarbiges Salbeiblätter
30 g

Zubereitungsschritte

1.

Die Jakobsmuscheln waschen und trocken tupfen. Aus dem Limettensaft, dem Öl, dem gehackten Salbei, Salz, Pfeffer und Paprika eine Marinade herstellen und die Jakobsmuscheln darin 20 Minuten ziehen lassen.

2.

Die Schinkenscheiben längs halbieren und je eine Muscheln in einer Scheibe Schinken einwickeln. Abwechselnd mit Salbeiblättern auf Holzspieße stecken und in einer heißen Pfanne mit zerlassener Butter goldgelb anbraten. Herausnehmen und servieren.

Schlagwörter