Gegrillte Zucchinirollen mit Schafskäse und getrockneten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Zucchinirollen mit Schafskäse und getrockneten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 31 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Pfeffer aus der Mühle
400 g
200 g
getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
12
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaTomateOlivenölZucchiniSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und längs in 12 möglichst gleichmäßige Scheiben schneiden (3-4 mm dick). In Salzwasser kurz blanchieren, abschrecken und trocken tupfen. Ausbreiten und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Den Feta in 12 Stücke schneiden. Die Tomaten abtropfen lassen und in breite Streifen schneiden. Den Käse zusammen mit je einem Basilikumblatt und Tomaten auf die Mitte je einer Zucchinischeibe legen und einrollen. Mit Zahnstochern fixieren.
3.
Die Röllchen mit Öl bepinseln und auf dem Grill von allen Seiten ca. 5 Minuten grillen.