Vegetarischer Döner mit Schafskäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vegetarischer Döner mit Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein13 g(13 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K14,8 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium446 mg(11 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
200 g
250 g
1
1 Bund
150 g
Feta leicht (fettarmer Schafskäse)
150 g
Knorr Schlemmer - Sauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateZucchiniFetaDillPaprikaschote
Produktempfehlung

Ursprünglich wurde für Dönerkebab nur Hammel- oder Lammfleisch verwendet. Heute sind neben Kalb-, Rind- und Geflügel-Döner auch vegetarische Varianten wie diese en vogue. Für den Transport die eingeschnittenen Brotviertel und die Gemüsemischung getrennt verpacken. Erst direkt vor dem Essen füllen.

Zubereitungsschritte

1.

Das Fladenbrot im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft: 175 °C) 4-5 Minuten erwärmen.

2.

Zucchini und Tomaten waschen. Die Paprikaschote halbieren, entkernen und ebenfalls waschen. Zucchini, Tomaten und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Dill waschen, trockenschütteln und das Grün von den Stielen zupfen.

3.

Feta abtropfen lassen und würfeln. Zusammen mit Dill, Tomaten-, Zucchini- und Paprikastückchen unter die Schlemmersauce »Tzatziki« heben.

4.

Das Fladenbrot vierteln und jeweils 1 Tasche einschneiden. Die Gemüse-Feta-Mischung mit einem Löffel einfüllen und sofort servieren.