Low Carb ohne Fleisch

Tomaten und Schafskäse im Ofen gebacken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomaten und Schafskäse im Ofen gebacken

Tomaten und Schafskäse im Ofen gebacken - Sommergenuss aus dem Ofen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

So können Sie happenweise was Gutes für sich tun: Vitamin A aus dem Feta stärkt unsere Sehkraft, während Lycopin aus den Tomaten unsere Zellen vor schädlichen freien Radikalen schützt. Die können durch Stress, Rauchen aber auch falsche Ernährung entstehen.

Sie können den Schafskäse nicht nur mit Tomaten schichten – auch Zucchini, Aubergine oder Paprika machen sich in dem Auflauf gut!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert371 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
Zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K19 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium225 mg(23 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren15,1 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin52 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Tomaten (Romatomate)
300 g
4 Zweige
frischer Oregano
6 Zweige
frischer Thymian
2
2
5 EL
2 EL
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze entfernen und in Scheiben schneiden. Schafskäse ebenfalls in Scheiben schneiden. 

2.

Für die Marinade die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und klein hacken. Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten und Knoblauch klein hacken. 4 EL Öl, Limettensaft, Kräuter, Schalotten und Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. 

3.

Auflaufform mit dem restlichen Öl einpinseln. Käse- und Tomatenscheiben fächerartig einschichten und mit der Kräutermarinade beträufeln. Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 15 Minuten überbacken. Warm sevieren.

 
Zwiebeln klein hacken? Welche Zwiebeln??
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo S. K., gemeint sind die Schalotten. Wir haben den Text angepasst, um Missverständnissen vorzubeugen. Viele Grüße von EAT SMARTER!