Grapefruitsalat mit Minze

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Grapefruitsalat mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
129
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien129 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium343 mg(9 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll Minze
3 rosa Grapefruits
4 EL Granatapfelsirup
1 Prise Zimt
1 Prise Kardamom
1 EL Zitronensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MinzeZitronensaftGrapefruitZimtKardamom

Zubereitungsschritte

1.
Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter klein hacken. Die Grapefruits rundherum mit einem scharfen Messer schälen. Die weiße Haut sollte dabei möglichst ganz entfernt werden. Nun die Filets zwischen den Häuten herausschneiden und kleiner schneiden. Den Saft aus den verbliebenen Früchten auspressen und mit den Grapefruitstücken, Minze, Granatapfelsirup, Zimt, Kardamom und Zitronensaft in einer Schüssel mischen. Abschmecken und in vier kleine Gläser füllen.