Gratinierter Ziegenkäse mit Endivie und Kürbis

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gratinierter Ziegenkäse mit Endivie und Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1 EL
1
2
2 EL
3 EL
4
kleine, frische Ziegenkäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis schälen, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Grillfpanne erhitzen. Kürbis darin kurz anbraten. Knoblauch dazu pressen. Mit Salz würzen.

2.

Endiviensalat zerpflücken, waschen und abtropfen lassen. Schalotten pellen und würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Schalotten zufügen.

3.

Ziegenkäse unter dem vorgeheizten Grill goldbraun gratinieren. Endiviensalat mit der Marinade mischen. Auf Teller geben. Kürbis darauf geben. Ziegenkäse dazu anrichten. Mit Pfeffer bestreuen.