Hackfleisch-Pie mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Pie mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
2336
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert2.336 kcal(111 %)
Protein169 g(172 %)
Fett153 g(132 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
Ballaststoffe22,5 g(75 %)
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E11,4 mg(95 %)
Vitamin K179,1 μg(299 %)
Vitamin B₁3,4 mg(340 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin81,4 mg(678 %)
Vitamin B₆3,1 mg(221 %)
Folsäure532 μg(177 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin77,9 μg(173 %)
Vitamin B₁₂24,1 μg(803 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium4.174 mg(104 %)
Calcium266 mg(27 %)
Magnesium323 mg(108 %)
Eisen23 mg(153 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink32,2 mg(403 %)
gesättigte Fettsäuren56 g
Harnsäure1.135 mg
Cholesterin1.071 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischErbseTomateRotweinPflanzenölThymian

Zutaten

für
1
Zutaten
1
2
1
2 EL
700 g
gemischtes Hackfleisch
300 g
frische Erbsen
100 ml
trockener Rotwein
150 g
gestückelte Tomaten
100 ml
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackter Rosmarin
Pfeffer aus der Mühle
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Blätterteig auftauen lassen. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Erbsen und die Gemüsezwiebel zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Wein ablöschen und die Tomaten und die Brühe angießen. Die Kräuter untermischen und salzen und pfeffern. Bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten einköcheln lassen.

2.

Die Masse auf 4 Pastetenförmchen verteilen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und 4 ovale Kreise in Größe der Förmchen ausschneiden. Diese als Deckel auf die Förmchen setzen, den Rand fest andrücken, aus den Teigresten nach Belieben Formen ausschneiden, die Pasteten damit verzieren und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten goldgelb backen lassen. Herausnehmen und sofort servieren.

Zubereitungstipps im Video