Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
628
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien628 kcal(30 %)
Protein29 g(30 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K70,2 μg(117 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,8 mg(115 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.017 mg(25 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Erbsen TK
250 g Langkornreis
Salz
150 g grüne Bohnen
2 Möhren
150 g Knollensellerie
1 kleine Dose Mais 140 g
1 Schalotte
20 g Ingwer
4 EL Sojaöl
1 EL rote Currypaste
400 g gemischtes Hackfleisch
1 Limette Saft
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erbsen auftauen lassen. Den Reis in der doppelten Menge Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen. Danach abgießen und auskühlen lassen.
2.
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten bissfest blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Möhren und den Sellerie schälen und beides ca. 1 cm groß würfeln. Den Mais abgießen. Die Schalotte und den Ingwer schälen und fein hacken. Beides 1 EL heißem Öl in einer großen Pfanne glasig anschwitzen. Die Möhren und den Sellerie dazu geben und 3-4 Minuten bissfest mitbraten. Das Gemüse herausnehmen und das übrige Öl in die Pfanne geben. Die Currypaste darin duftend rösten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Das gebratene Gemüse, den Mais, die Erbsen, Bohnen und den Reis untermischen. Zusammen weitere ca. 5 Minuten braten, sodass alles heiß ist. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und mit Petersilie garniert servieren.
Schlagwörter