Hackklößchen mit Tomaten-Erbsen-Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackklößchen mit Tomaten-Erbsen-Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
743
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien743 kcal(35 %)
Protein38 g(39 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K34,5 μg(58 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin16,8 μg(37 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium929 mg(23 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink6,9 mg(86 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure279 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 altbackene Brötchen
Für den Reis
2 Zwiebeln
1 EL Butter
300 g Langkornreis
300 g gestückelte Tomaten Dose
300 ml Fleischbrühe
Für die Hackbällchen
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
½ TL edelsüßes Paprikapulver
½ scharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
250 g grüne Erbsen TK
20 g Butterschmalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Semmel in lauwarmem Wasser einweichen. Den Backofen auf 140°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

2. Die Zwiebeln abziehen, halbieren, in feine Würfel schneiden und die Hälfte in heißer Butter glasig andünsten. Den Reis zufügen, ebenfalls andünsten, die Tomaten und die Brühe angießen und ca. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel garen, gelegentlich umrühren. Nach 10 Minuten Garzeit die Erbsen zum Reis fügen, untermengen und weitere 10 Minuten mitgaren.

3.

3. Die Semmel gut ausdrücken und mti den übrigen Zwiebelwürfeln zum Hackfleisch geben. Das Ei und die Gewürze zufügen und zu einem Teig verkneten. Den Fleischteig in 24 gleich große Portionen teilen und mit feuchten Händen Bällchen formen. Die Hackbällchen in einer heißen Pfanne mit Butterschmalz rundherum 2-4 Minuten goldbraun braten, je 2 Bällchen auf einen Holzspieß stecken und im vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten durchziehen lassen.

4.

4. Den Reis abschmecken, auf Tellern anrichten, je zwei Spieße dazugeben und servieren. Nach Belieben frischen Salat dazu reichen.