Hähnchen-Gemüse-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Gemüse-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein27 g(28 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K50,8 μg(85 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,2 mg(143 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,2 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.044 mg(26 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure232 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g grüne Bohnen
Salz
3 Zwiebeln
500 g gemischte, kleine Tomaten rot und gelb
3 Möhren
400 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
850 ml Hühnerbrühe
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und gegebenenfalls halbieren. Die Karotten schälen und schräg in schmale Scheiben schneiden oder hobeln.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum goldbraun anbraten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch gar ziehen lassen.
3.
In einem Topf 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebel mit den Karotten anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen, die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Tomaten und Bohnen zugeben, salzen, pfeffern und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in die Suppe legen und kurz ziehen lassen. Die Suppe abschmecken, auf Teller verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.