Miso-Gemüse-Suppe mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Miso-Gemüse-Suppe mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein28 g(29 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium558 mg(14 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
800 ml
2 EL
1
2
1
1
100 g
100 g
Bambussprossen in Scheiben
2
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen. Abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Die Brühe aufkochen lassen und Miso einrühren.
3.
Die Chili waschen und in feine Ringe schneiden. Die Limetten in Viertel schneiden und in eine Schale legen. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und halbieren. Die Bambussprossen abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
4.
Die Möhren und Zuckerschoten zusammen mit dem Knoblauch zur Suppe geben und 3-4 Minuten leise köcheln lassen. Dann das Fleisch, die Lauchzwiebeln, ein wenig Chili und Bambussprossen dazu geben und ca. 5 Minuten nur noch gar ziehen lassen. Zum Schluss die Nudeln zufügen und mit Soja- und Fischsauce abschmecken.
5.
In Schalen verteilen und übrige Chiliringe sowie Limettenschnitze dazu reichen.