Hähnchenfilet mit scharfem Bohnengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenfilet mit scharfem Bohnengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
336
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien336 kcal(16 %)
Protein51 g(52 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K51,6 μg(86 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin32 mg(267 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure121 μg(40 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium991 mg(25 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure416 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
1
30 g
frischer Ingwer (1 Stück)
500 g
grüne Bohnen
1
2
2
100 ml
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen putzen, in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 5-6 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, Zwiebeln grob hacken, Knoblauch und Ingwer sehr fein hacken.

2.

Pfefferschote waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Hähnchenbrust trocken tupfen und in 3 cm große Stücke schneiden.

3.

2 EL Sesamöl im Wok erhitzen, Ingwer darin anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten, dann Hähnchenbrust zufügen und rundherum braun anbraten. Herausnehmen, restliches Öl in den Wok geben und Pfefferschoten und Bohnen darin 3 Min. braten. Paprikawürfel zugeben und 1-2 Min mitbraten.

4.

Fleisch wieder untermischen, mit Tabasco, Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Gemüsebrühe angießen und alles zusammen noch ca. 2 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Basilikum grob hacken und untermischen. Sofort servieren