Hähnchengeschnetzeltes mit Pfannen Pasta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchengeschnetzeltes mit Pfannen Pasta

Hähnchengeschnetzeltes mit Pfannen Pasta - © Hilcona

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
17 min
Zubereitung
Kalorien:
212
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien212 kcal(10 %)
Protein25 g(26 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K13 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium558 mg(14 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g
200 g
2 EL
1 Packung
(350 g) Hilcona Pfannen Pasta Cappelletti Getrocknete Tomaten & gegrillte Aubergine
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateHähnchenbrustfiletOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, putzen, bis auf etwas zum Garnieren, halbieren. Fleisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden.

2.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Nudeln darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Nudeln herausnehmen und Fleisch im Bratfett ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Nach ca. 3 Minuten Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln in die Pfanne geben und anrichten.