Hähnchenschenkel in Kräuterkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenschenkel in Kräuterkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein33 g(34 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium507 mg(13 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
80 g
2 EL
gehackte Petersilie
2
getrocknete Tomaten in Öl
2 EL
2 EL
2 EL
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SenfHonigPetersilieHähnchenkeuleEiTomate in Öl

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen, trockentupfen. Honig mit Senf, Paprika, Salz und Pfeffer verrühren, Schenkel damit einreiben. Eier mit Kartoffelstärke verquirlen. Tomaten abtropfen lassen, trocken tupfen und sehr fein hacken.

2.

Paniermehl, Tomaten und Kräuter mischen. Schenkel erst durch Ei ziehen, dann durch die Paniermehlmischung, in eine feuerfeste Form legen und bei 200 Grad ca. 40 Minuten im Backofen braten.