Hähnchenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein38 g(39 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K26,5 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,2 mg(177 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium514 mg(13 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure270 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Pfeffer aus der Mühle
2
4 Zweige
frischer Koriander
2 TL
1 TL
2
200 g
Saft einer Limetten
4
12
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hühnerfleisch waschen, trocken tupfen und durch den Fleischwolf drehen. Ansonsten mit einem scharfen Messer winzig klein hacken. Koriander waschen, trocken schleudern und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Limetten waschen und in Schnitze schneiden.
2.
Hühnerfleisch mit Eiern, Paniermehl, Knoblauch, Koriander, Ingwer-, Chilipulver und Limettensaft verkneten. Sollte die Masse zu weich sein, dann noch etwas Paniermehl dazugeben. Sollte sie zu hart sein dann 2 EL Wasser dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hackmasse mit angefeuchteten Händen in kleine Würstchen formen, so wie Kroketten. 10 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kroketten in 4 Min. rundum fertig anbraten. Auf Küchenkrepp entfetten und jeweils auf ein Holzspießchen stecken. Mit Limettenschnitze warm servieren.