Junge Kartoffeln mit Thunfischsoße

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Junge Kartoffeln mit Thunfischsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg
450 g
Thunfisch (natur, 3 Dose)
3
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
300 g
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
kleine Kapern
3 EL
gehackte Petersilie
2 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen, bürsten und mit der Schale in wenig Wasser ca. 25 Minuten garen.

2.

Den abgetropften Thunfisch klein zerpflücken. Den Thunfisch mit dem Joghurt, der Salatmayonnaise, dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kapern verrühren, abschmecken.

3.

Das Öl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin kurz anbraten. Zum Schluss Zitronenschale und Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Thunfisch-Dip anrichten.