0

Kaffeeparfait

Kaffeeparfait
0
Drucken
5 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenform ca. 30 cm Länge
2 Eier
2 Eigelbe
180 g Zucker
250 ml frisch gebrühter Espresso
6 EL Kaffeelikör
500 g Sahne
8 Kaffeekekse (nach Belieben mehr)
3 EL Butter
Zum Garnieren
Kaffeekeks
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/13
1. Die Kaffeekekse mit einem Nudelholz zerbröseln.
Schritt 2/13
2. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln vermengen.
Schritt 3/13
3. Eigelb, Eier und Zucker in einen Topf geben und überm heißen Wasserbad
Schritt 4/13
cremig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Espresso und 4 EL Likör
Schritt 5/13
unterrühren, abkühlen lassen.
Schritt 6/13
4. Die Sahne steif schlagen und die Eiercreme unterheben. Den übrigen
Schritt 7/13
Likör zu den Bröseln geben, untermengen
Schritt 8/13
5. Die Kastenform mit Klarsichtfolie und Butterbrotpapier auslegen.
Schritt 9/13
6. Ca. 1/3 der Parfaitmasse in die Form geben. Die Hälfte der Kekskrümel
Schritt 10/13
darauf verteilen, 1/3 Parfaitmasse darauf verteilen, übrige Kekskrümel
Schritt 11/13
darüber geben und die restliche Masse aufgeben, glatt streichen und mit
Schritt 12/13
Folie bedeckt ca. 5 Std. ins Gefriergerät stellen und gefrieren lassen.
Schritt 13/13
Ca. 30 Min. vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Dann aus der Form stürzen, die Folie entfernen und mit Kaffeekeksen anrichten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Visco Kissen Nackenkissen aus viscoelastischem Schaum
VON AMAZON
17,97 €
Läuft ab in:
HwaGui Gusseisen Teekanne Japanische mit Sieb Infuser
VON AMAZON
25,76 €
Läuft ab in:
HwaGui Gusseisen Teekanne Japanische mit Sieb Infuser
VON AMAZON
20,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages