0
Drucken
0

Kalte Aprikosensuppe mit Grießnocken und Joghurt

Kalte Aprikosensuppe mit Grießnocken und Joghurt
30 min
Zubereitung
3 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Grießnocken
½ l Milch
1 Prise Salz
25 g Butter
3 EL Zucker
80 g Grieß
2 Eier
Für die Suppe
frische Himbeeren für die Garnitur
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Den Zucker in einem großen Topf karamellisieren lassen. Mit den Aprikosen samt Saft ablöschen und aufkochen lassen. Den Zitronensaft zugeben, mit Vanillezucker süßen, anschließend pürieren und abkühlen lassen. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
2
Für die Grießnocken die Milch mit dem Salz, der Butter und dem Zucker aufkochen lassen. Den Grieß zugeben und unter Rühren eindicken lassen, bis sich ein Grießkloß gebildet hat. Vom Feuer nehmen, kurz warten und ein Ei unterrühren. Etwas abkühlen lassen und das zweite Ei unterrühren. Etwa 10 Minuten abkühlen lassen.
3
Mit Hilfe von zwei Löffeln Nocken abstechen und in siedendem Wasser 4-5 Minuten gar ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Die Suppe auf vier Teller verteilen und mit dem Joghurt in Schlieren verzieren. Die Nocken hineinsetzen und mit Puderzucker bestaubt servieren. Nach Belieben mit frischen Himbeeren garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Top-Deals des Tages

Hama – 300 – Kreativset – Midi Platte – Delfin
VON AMAZON
1,94 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Kaffeebereiter und Zubehör von Bodum
VON AMAZON
Preis: 15,90 €
11,99 €
Läuft ab in:
Kela 16644 Fondue-Set, 11-teilig, Gusseisen emailiert, Induktionsgeeignet, 1 L, Metall/ Schwarz, Country
VON AMAZON
Preis: 69,95 €
48,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages