Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kalte Erbsensuppe mit Minze und Krebsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Erbsensuppe mit Minze und Krebsen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Erbsen waschen oder auftauen lassen und in Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Knoblauchzehe schälen und zusammen mit den Erbsen, dem Honig, den Pinienkernen, der Buttermilch (bis auf 4 EL) und der Gemüsebrühe und Eiswürfeln nach Belieben in einen Mixer geben.

2.
Die Minzeblättchen abzupfen, einige für die Garnitur beiseite legen und den Rest im Mixer mit den anderen Zutaten fein pürieren. Mit dem Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen, in die Mitte die Flusskrebse setzen und mit der restlichen Buttermilch beträufeln. Mit etwa Cayennepfeffer würzen und mit Minze garniert servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Top-Deals des Tages
Heitmann Deco Adventskalender zum Aufhängen und selbst Befüllen - Filz-Adventskalender - Rot, Beige, Weiß
VON AMAZON
Preis: 17,99 €
15,00 €
Läuft ab in:
Wedo 2053409 Schlüsselanhänger Kleeblatt (aus Metall) silber
VON AMAZON
Preis: 6,95 €
5,30 €
Läuft ab in:
Angebote von HPD Half Price Drapes
VON AMAZON
40,87 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages