Kleine Zwiebel-Tartes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Zwiebel-Tartes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
299
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien299 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium89 mg(2 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g Blätterteig
2 EL Olivenöl
2 milde weiße Zwiebeln
200 g Schmand
2 Eigelbe
50 g geriebener Käse z. B. Bergkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackter Oregano
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigSchmandKäseOlivenölOreganoZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig ausbreiten, falls nötig 3-4 mm dünn auswellen und in etwa 8 Rechtecke schneiden (ca. 10x12 cm). Die Ränder mit Öl bepinseln und den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
2.
Für den Belag die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden oder hobeln. Den Schmand mit den Eigelben und dem Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Creme auf den Blätterteig streichen, dabei den Rand freilassen. Mit den Zwiebeln und dem Oregano bestreuen, mit ein wenig Öl beträufeln, salzen, pfeffern und im Ofen ca. 20 Minuten backen bis die Zwiebeln goldbraun geröstet sind.
3.
Noch heiß oder ausgekühlt diagonal halbiert servieren.