Kohlgemüse mit Lammschnitzelchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kohlgemüse mit Lammschnitzelchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
4 EL
½
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
150 ml
8
kleine Lammschnitzel à ca. 80 g
1 TL
2 Stiele
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpitzkohlJoghurtOlivenölMinzeSalzZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Den Kohl waschen, putzen, den harten Strunk entfernen und in Stücke schneiden. In 1 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Salzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 10 Minuten gar dünsten.
2.
Das Lammfleisch abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je ca. 1 Minute goldbraun anbraten. Das restliche Öl mit Ras el Hanout, dem Zitronenabrieb, 1-2 EL Zitronensaft und etwas Chili verrühren. Die Pfanne von der Hitze nehmen, mit dem Gewürzöl überträufeln und einige Minuten gar ziehen lassen.
3.
Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Einige Blätter zum Garnieren beiseitelegen und den Rest fein hacken. Unter den Joghurt mengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Kohl abschmecken und auf tiefe Teller verteilen. Die Schnitzel darauf anrichten und mit dem Joghurt überträufeln. Mit Minze garniert servieren.