Kokossuppe mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokossuppe mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
6 EL
400 g
1 walnussgroßes Stück
1
4
1 Stiel
Zitronengras grob zerstoßen
200 g
½
Zitrone Saft
1
2
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Das Filet kalt abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In der Sojasauce marinieren. Kokosmilch mit 750 ml Wasser in einem Topf erhitzen. Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote in Ringe schneiden. Ingwer, Chili, Limettenblätter und Zitronengras zur Kokosmilch geben und zum Kochen bringen. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

2.

In die Suppe geben. Hähnchenfleisch dazugeben und alles ca. 7 Min. köcheln lassen. Die Suppe mit etwas Zitronensaft, Salz und Zucker abschmecken. 1 Tomate waschen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in schmale Spalten scheiden. Unter die Suppe mengen. Mit etwas frischem Koriander garniert, in Suppenschalen anrichten und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen