Koteletts in Feigensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Koteletts in Feigensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
529
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien529 kcal(25 %)
Protein46 g(47 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium872 mg(22 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure302 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
2
2
6 EL
2
3 EL
2 Zweige
10 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Feigen waschen und längs halbieren.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten.
4.
Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in 1 EL heisser Butter von beiden Seiten ca. 3 Min. braten, herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm halten.
5.
Restliche Butter in die Pfanne geben, Feigen, Knoblauch und Rosmarin zugeben und bei mittlerer Hitze 4 - 5 Min. dünsten, den Wein angiessen und etwas einkochen lassen.
6.
Die Koteletts wieder in die Pfanne geben und kurz ziehen lassen. Koteletts mit Feigen, Pinienkernen und etwas Sauce anrichten, dazu etwas gedünstetes grünes Gemüse und neue Kartoffeln reichen.
Schlagwörter