Kräuter-Hähnchen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Hähnchen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien454 kcal(22 %)
Protein64 g(65 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin41,1 mg(343 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.426 mg(36 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure512 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
2
3
Paprikapulver edelsüß
1 TL
2 EL
1 Msp.
abgeriebene Zitronenschale
2
200 g
100 g
schwarze Oliven entsteint
400 g
festkochende Kartoffeln
50 ml
trockener Weißwein
150 ml
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen und trocken tupfen. Einen Rosmarin- und 2 Thymianzweige in die Bauchhöhle geben. Salz, Pfeffer, Paprika, Tomatenmark, Olivenöl und Zitronenschale verrühren und das Hähnchen damit bestreichen. In eine Bratreine geben und im vorgeheizten Backofen (200 °C Ober-/Unterhitze) garen, gelegentlich wenden. Inzwischen das Gemüse vorbereiten: Zucchini und Tomaten waschen und abtropfen lassen. Die Zucchini in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren.

2.

Die Oliven abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zucchini, Tomaten, Kartoffeln und Oliven nach 20 Minuten Garzeit in die Bratreine geben (um das Hähnchen herum verteilen), salzen, pfeffern, den Rosmarin dazulegen und die Brühe und den Weißwein angießen. Alles zusammen weitere ca. 40 Minuten garen, bis das Hähnchen durchgegart ist.