Kürbis-Flioteig-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Flioteig-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
589
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien589 kcal(28 %)
Protein22 g(22 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium615 mg(15 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure115 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
500 g
Kürbis geschält und entkernt
1
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisKnoblauchzeheMeersalzPaprikapulverOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eine Springform von 26 cm Durchmesser einbuttern.

2.

Knoblauch schälen und fein hacken.

3.

Kürbis würfeln und mit Knoblauch in 2 EL heißem Öl anschwitzen bis der Kürbis weich ist. Evtl. etwas Wasser angießen. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.

4.

Schafskäse zerkrümeln, mit Kürbis vermengen und mit Meersalz, Paprikapulver und Cayennepfeffer abschmecken.

5.

Jeweils 2 Filoteigplatten mit etwas Öl einpinseln und übereinander legen. In die Mitte Kürbisfüllung darauf und zu einer langen schmalen Rolle formen. Mit den restlichen Teigblättern so verfahren bis keine Füllung mehr da ist. Dann die Rollen in der Springform zu einer großen Schnecke rollen. Die Rollenenden einfach eng aneinander drücken. Mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 35 Min. goldbraun backen. In Stücke geschnitten servieren.