Kürbis-Feta-Kuchen aus Filoteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Feta-Kuchen aus Filoteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
2161
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.161 kcal(103 %)
Protein72 g(73 %)
Fett142 g(122 %)
Kohlenhydrate128 g(85 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe23,3 g(78 %)
Automatic
Vitamin A2 mg(250 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E16,7 mg(139 %)
Vitamin K75,1 μg(125 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,9 mg(173 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure379 μg(126 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium2.969 mg(74 %)
Calcium968 mg(97 %)
Magnesium202 mg(67 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod258 μg(129 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren75,7 g
Harnsäure411 mg
Cholesterin307 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
1
Zutaten
750 g
Kürbis z. B. Hokkaido
1
2
2 cm
frischer Ingwer
3 EL
100 ml
trockener Weißwein
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
6 Blätter
300 g
Butter für die Form
30 g
zerlassene Butter
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisFetaWeißweinPflanzenölButterIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Kürbis waschen, trocken reiben, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Den Ingwer schälen und ebenfalls hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel, den Knoblauch und Ingwer darin andünsten, den Kürbis zugeben und mitdünsten. Mit dem Wein ablöschen und diesen etwas einreduzieren lassen. Die Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze ca. 20 Minuten leise köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Die Masse grob pürieren und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.
2.
Den Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Ein Blatt Filoteig auf die Arbeitsfläche legen und einmal zusammenfalten, sodass der Teig doppelt liegt. Etwas Kürbispüree darauf streichen, mit dem zerbröckeltem Feta bestreuen und zu einer dünnen Rolle aufrollen. Die anderen Filoteigblätter ebenso füllen. Alle Rollen spiralförmig in eine ausgebutterte Springform legen. Dünn mit zerlassener Butter einstreichen. Mit dem Kümmel bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.