Lachs-Cannelloni mit Tomaten und Mozzarella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Cannelloni mit Tomaten und Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
562
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien562 kcal(27 %)
Protein35 g(36 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium665 mg(17 %)
Calcium487 mg(49 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod103 μg(52 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren19,3 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin184 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
250 g
1
2 EL
geriebener Parmesan
2 EL
frisch geschnittenes Basilikum
400 g
Pfeffer aus der Mühle
8
Cannelloni ohne Vorkochen
Olivenöl für die Form
4
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und sehr klein würfeln. Mit dem Knoblauch, dem Ei, dem Parmesan und dem Basilikum unter den gut abgetropften Ricotta mengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen.
3.
Die Cannelloni mit der Creme füllen und nebeneinander in eine geölte Auflaufform legen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Über die Nudeln streuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella würfeln, darauf verteilen und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.