Lammspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
719
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien719 kcal(34 %)
Protein48 g(49 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23,4 mg(195 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium971 mg(24 %)
Calcium211 mg(21 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure397 mg
Cholesterin265 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Eier
4 EL Zitronensaft
3 EL Tomatenmark
90 g Mehl
100 g Schalotten
Salz
2 TL Pfeffer
800 g Lammschulter
½ Bund Zitronenmelisse
150 g saure Sahne
Cayennepfeffer
8 Holzspieße
6 EL geschälte Sesamsaat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier verquirlen. Mit 2 EL Zitronensaft, Tomatenmark und Mehl zu einer Marinade verrühren.
2.
Schalotten schälen, sehr fein hacken und unter die Marinade mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Lammfleisch von Haut und Sehnen befreien und Fleisch in 2 1/2 x 2 1/2 cm große Würfel schneiden.
4.
Mit der Marinade vermischen und 3-4 Stunden durchziehen lassen.
5.
Zitronenmelisse waschen, trockentupfen.
6.
Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Saure Sahne mit dem restlichen Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Zitronenmelisse unterrühren.
7.
Holkohle- oder Gasgrill vorheizen (Glut abwarten). Den Grillrost mit Alufolie bedecken, diese leicht einölen.
8.
Die Spießchen auf die Folie legen und 5-10 Minuten grillen. Spießchen wenden und weitere 5-10 Minuten grillen.
9.
Mit der Zitronenmelissesauce servieren.