Lasagne mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lasagne mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchTomateMozzarellaParmesanButterParmesan

Zutaten

für
4
Zutaten
Olivenöl für die Form
2
400 g
stückige Tomaten Dose
Pfeffer aus der Mühle
2 Stiele
300 g
2 EL
frisch geriebener Parmesan
Für die Bechamelsauce
40 g
40 g
½ l
12
Lasagneplatten ca. 300 g
80 g
frisch geriebener Parmesan
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Backform mit Olivenöl auspinseln und den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Tomaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Basilikumblätter abzupfen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
3.
Für die Bechamelsauce die Butter in einem Topf erhitzen, schmelzen, das Mehl einrühren, kurz anschwitzen und unter Rühren die Milch angießen. Etwa 5 Minuten unter Rühren sämig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Zum Einschichen etwas Bechamelsauce auf dem Boden der Form verteilen, dann eine Lage Lasagneblätter darauf geben, Tomaten, eine Lage Nudeln, wieder etwas Bechamelsauce und Mozzarella sowie eine Basilikumblättchen darauf verteilen und so lagenweise alle Zutaten einschichten. Mit Bechamelsauce abschließen. Mit dem restlichen Mozzarella belegen und mit dem Parmesan sowie Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 40-45 Minuten goldbraun backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten