Linsen-Tomatensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Tomatensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein29 g(30 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe21,5 g(72 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K140,1 μg(234 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure220 μg(73 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.373 mg(34 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium162 mg(54 %)
Eisen9,1 mg(61 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Dose gegarte Linsen 800 g
1 l Gemüsebrühe Instant
1 Dose geschälte Tomaten 400 g
2 Möhren
1 Stange Staudensellerie
Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 TL getrocknete Kräuter der Provence
100 g Muschelnudeln
2 EL Aceto balsamico
100 g Crème fraîche

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen mit Saft und die Gemüsebrühe in einen großen Topf geben und erhitzen. Die Tomaten mit Saft dazugeben und mit einer Gabel zerpflücken.
2.
Die Möhren schälen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Den Staudensellerie halbieren, waschen, putzen und in Halbringe schneiden. Möhren und Sellerie unter die Linsen rühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen.
3.
Die Nudeln dazugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen lassen, bis die Nudeln und das Gemüse bissfest sind.
4.
Die Linsensuppe mit Aceto balsamico würzen, in 4 Suppentassen oder -teller füllen und mit je einem Klecks Creme fraiche servieren.