Luftgetrocknetes Rindfleisch im Avocadosalat mit Feta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Luftgetrocknetes Rindfleisch im Avocadosalat mit Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
gemischter Blatt-Kräuter-Salat
2
reife Avocados
2 EL
200 g
eingelegte, rote Paprikaschote in Öl
150 g
1
4 EL
2 EL
4 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
400 g
Biltong Trockenfleisch vom Rind

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, verlesen, trocken schleudern und zurecht zupfen.
2.
Die Avocados halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken und in schmale Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen. Die Paprika gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Den Feta grob zerbröseln. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl glasig schwitzen. Die Senfkörner zugeben, platzen lassen und mit der Brühe und dem Essig ablöschen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Dann das restliche Olivenöl unterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Fleisch in hauchdünne Scheiben schneiden.
4.
Den Salat mit der Paprika, dem Fleisch, der Avocado und dem Feta mischen, auf Teller anrichten und mit dem Dressing beträufelt servieren.