Mallorquinischer Stockfisch mit Mangold

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mallorquinischer Stockfisch mit Mangold
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
1004
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.004 kcal(48 %)
Protein125 g(128 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D8,5 μg(43 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K39,6 μg(66 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin29,1 mg(243 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium3.289 mg(82 %)
Calcium212 mg(21 %)
Magnesium187 mg(62 %)
Eisen10,3 mg(69 %)
Jod883 μg(442 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure783 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
500 g
festkochende Kartoffeln
4
250 g
4
2
150 ml
2 EL
2 EL
frisch gehackte Petersilie
200 ml
trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Stockfisch ca. 24 Stunden wässern, dabei das Wasser mindestens 4 mal wechseln. Danach abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
2.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Den Mangold waschen, die harten Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.
3.
120 ml Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln darin 6-8 Minuten goldbraun frittieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Den Stockfisch im Mehl wenden. Die Fischstücke im restlichen Öl von beiden Seiten in einer heißen Pfanne je 1-2 Minuten goldbraun anbraten, herausnehmen und in eine Kasserolle legen. Die Kartoffeln über dem Fisch verteilen. Das Öl, bis auf etwa 3 EL abgießen, und darin die Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Tomaten und Mangoldblätter 1-2 Minuten andünsten. Den Wein angießen und alles ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze offen köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
6.
Das Gemüse über den Fisch und die Kartoffeln verteilen und alles im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.