Mandelprinten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelprinten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
104
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien104 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium51 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
60
Zutaten
200 g Zucker
200 g Honig
100 g Butterschmalz
200 g gehackte Mandelkerne
1 TL Ingwer
1 TL Kardamom
1 TL Nelke
1 TL Zimt (die Gewürze alle gemahlen)
50 g fein gemahlener Kandiszucker
1 Ei
600 g Mehl
15 g Pottasche
Nach der Wartezeit
5 EL lauwarmes Wasser
Mehl zum Ausrollen
1 Eiweiß
60 ganze Mandelkerne zum Belegen
Produktempfehlung

Wartezeit 2 Wochen! Anstelle der einzelnen Gewürze können auch 30 g Lebkuchengewürz verwendet werden.

Zubereitungsschritte

1.

Zucker, Honig und Butterschmalz lauwarm erwärmen.

2.

Die Mandeln mit den Gewürzen, dem Kandis und Mehl mischen, Honigmischung unterrühren.

3.

Die Pottasche in 3 Esslöffeln lauwarmen Wasser auflösen und untermischen.

4.

den Teig abdecken und 2 Wochen stehen lassen.

5.

Dann den Teig zerbröseln mit ca. 5 Esslöffel warmen Wasser zu einem glatten Teig rühren und dann mit wenig Mehl zu einer ca 5 mm dicken Teigplatte ausrollen. Rechtecke ausschneiden, auf Backpapier legen, mit verrührtem Eiweiß bestreichen, mit Mandeln belegen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 10 bis 15 Minuten backen.

6.

Gut verschlossen lagern