Marzipan-Mohnkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Marzipan-Mohnkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
5281
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.281 kcal(251 %)
Protein113 g(115 %)
Fett306 g(264 %)
Kohlenhydrate514 g(343 %)
zugesetzter Zucker282 g(1.128 %)
Ballaststoffe50 g(167 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D10,5 μg(53 %)
Vitamin E48,7 mg(406 %)
Vitamin K53,8 μg(90 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin30,8 mg(257 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure426 μg(142 %)
Pantothensäure8,9 mg(148 %)
Biotin83,2 μg(185 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium2.747 mg(69 %)
Calcium1.783 mg(178 %)
Magnesium707 mg(236 %)
Eisen21,3 mg(142 %)
Jod62 μg(31 %)
Zink15,6 mg(195 %)
gesättigte Fettsäuren126,2 g
Harnsäure363 mg
Cholesterin1.531 mg
Zucker gesamt320 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g Marzipanrohmasse
220 g Mehl
2 EL Speisestärke
1 TL Backpulver
200 g Butter
150 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Msp. Zitronenschale unbehandelt
5 Eier
20 ml Birnenschnaps
100 g Mohnsamen
2 Birnen
1 TL Zitronensaft
Puderzucker zum Bestauben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen.
2.
Das Marzipan würfeln und mit 1 EL Mehl bestauben. Das restliche Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermischen. Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zitronenabrieb cremig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Den Birnenschnaps mit dem Mohn und der Mehlmischung zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Das Marzipan unterheben.
3.
Etwa 1/3 vom Teig in die Form füllen und glatt streichen. Die Birnen schälen, halbieren, das Kernhaus herausschneiden und die Hälften in Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Hälfte der Birnenspalten auf den Teig legen und mit einem weiteren Teigdrittel bedecken. Wieder glatt streichen und den Vorgang noch einmal wiederholen. Zum Schluss glatt streichen und im Ofen ca. 1 Stunde backen.
4.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.