Matjes mit Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes mit Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
10
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
großer Apfel
100 g
frischer Meerrettich
1 Kästchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete waschen und ca. 50 Minuten gar dämpfen. Anschließend auskühlen lassen, pellen und in Stifte schneiden. Den Matjes abbrausen und trocken tupfen. Je 2 Doppelfilets auf Tellern anrichten. Den Rest in Streifen schneiden. Die Mayonnaise und Essig verrühren. Den Matjes und die Rote Bete untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Den Apfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel grob raspeln. Den Meerrettich schälen und fein raspeln. Unter den Apfel mengen. Den Rote Bete Salat auf dem Matjes verteilen, mit abgeschnittener Kresse garnieren und mit dem Apfel-Meerrettich servieren.