Mediterraner Blumenkohlsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterraner Blumenkohlsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Blumenkohlröschen
Salz
1 Schalotte
150 ml Gemüsebrühe
½ rote Paprikaschote
4 getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 EL Zitronensaft
1 EL Weißweinessig
Salz
50 g entsteinte grüne Oliven
2 EL Olivenöl
4 kleine, grüne Blumenkohlblätter für die Garnitur
4 Petersilienzweige für die Garnitur
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Blumenkohlröschen waschen, große Röschen halbieren. In wenig Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest kochen. Die Schalotte schälen und ganz fein würfeln und in der Gemüsebrühe in einem Topf etwa 3 Minuten kochen. Die Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse und die weißen Häute entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Die getrockneten Tomaten abtropfen und in feine Streifen schneiden.

2.

Nach Ende der Garzeit den Blumenkohl aus dem Wasser nehmen, die Gemüsebrühe vom Herd nehmen und den Blumenkohl in die Brühe geben, den Zitronensaft, den Essig und Salz zufügen. Abdecken und etwa eine halbe Stunde durchziehen lassen. Die Oliven in Scheiben schneiden.

3.

Nach einer halben Stunde das Olivenöl, die Paprika, die Tomaten und die Oliven unter den Salat mischen und in kleine Schälchen füllen. Mit je einem kleinen Blumenkohlblatt und der Petersilie garnieren und mit Pfeffer aus der Mühle übermahlt servieren.