Melone in Sirup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melone in Sirup
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium545 mg(14 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt63 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 hübsch geformte Wassermelone ca.2 kg
100 g Clementine
700 g frische Ananas
100 g Pfirsichfruchtfleisch eventuell aus der Dose
150 g Kandiszucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasKandiszuckerClementineWassermelone

Zubereitungsschritte

1.
Melone gründlich waschen und abtrocknen. Die Schale der Melone in einem beliebigen Muster einschnitzen und verzieren. Den oberen Teil der Melone in einer Entfernung von etwa 3 cm abschneiden. De Melone am unteren Ende etwas flach schneiden damit sie gut steht.
2.
Das Melonenfleisch herauslösen, von den Kernen befreien. Dabei die Melonen-schale nicht verletzen. 100 g Melonenfleisch abwiegen und mit den übrigen Früchten in kleine Stücke schneiden. Früchte in die Melonenschale füllen und etwa 10 Min. in den Kühlschrank stellen. Etwa 1 l Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Kandiszucker zufügen und dann schmelzen lassen. Zuckerwasser in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Von dem Zuckerwasser so viel wie gewünscht in die Melone gießen. Den Melonendeckel wieder auflegen und die Melone servieren.