Mozzarella-Schinken-Röllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mozzarella-Schinken-Röllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,6 mg(105 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium684 mg(17 %)
Calcium411 mg(41 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod153 μg(77 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin117 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Mini-Mozzarellakugel
12 Scheiben Parmaschinken
¼ Cantaloupe-Melone
¼ Galia-Melone
2 EL grob gehacktes Basilikum
4 EL süße Chilisauce

Zubereitungsschritte

1.
Die Melonen entkernen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Den Schinken jeweils längs halbieren und um je eine Mozzarella-Kugel zusammen mit einem Stück Melone wickeln. Auf Zahnstocher spießen und auf eine Platte legen. Chilisauce mit Basilikum vermengen und über die Spießchen träufeln.
2.
Oder jeweils eine Mozzarellakugel mit 2 verschiedenen Melonenstücken auf Zahnstocher spießen.