Nudel-Gemüse-Suppe mit Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Gemüse-Suppe mit Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WirsingNudelStaudensellerieTomatenmarkMöhreTomate

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
400 g
3
2 Stangen
4
1 Stange
1
2
1 ½ EL
1 l
1
Küchenkräuter Rosmarin, Thymian, Lorbeer, Salbei
125 g
Nudeln z. B. Ditali
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Kohl waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Die Bohnen über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Möhren schälen, den Sellerie waschen und putzen und beides klein würfeln. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln. Den Lauch waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit 2 EL heißem Öl glasig schwitzen.

2.

Die Möhren, den Sellerie und den Wirsing zugeben und 3-4 Minuten unter Rühren mitschwitzen. Die Tomaten und das Tomatenmark zugeben, unterrühren und mit der Brühe auffüllen. Salzen, pfeffern, das Kräutersträußchen einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen und Nudeln zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken, das Kräutersträußchen entfernen und die Suppe angerichtet servieren.

Zubereitungstipps im Video