Nudel-Tomatensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Tomatensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
566
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien566 kcal(27 %)
Protein17 g(17 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate96 g(64 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium654 mg(16 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
2
4 EL
1 TL
weißer Balsamessig
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
500 g
1 Handvoll
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinguineOlivenölBasilikumZuckerTomateKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten kreuzförmig einritzen und mit kochendem Wasser übergießen, etwa 1/2 Minute ziehen lassen, herausnehmen, kalt abschrecken und die Schale abziehen. Den Stielansatz entfernen und die Tomaten klein hacken. Den Knoblauch häuten und zu den Tomaten pressen. Das Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer zufügen und abschmecken.
2.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Währenddessen das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob schneiden.
3.
Die Nudeln abgießen und tropfnass mit der Sauce sowie dem Basilikum vermengen. Sofort servieren.