Nudelauflauf mit Schinkenspeck

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelauflauf mit Schinkenspeck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
1231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.231 kcal(59 %)
Protein59 g(60 %)
Fett81 g(70 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K28,1 μg(47 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂4,6 μg(153 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium767 mg(19 %)
Calcium1.175 mg(118 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink8,8 mg(110 %)
gesättigte Fettsäuren44,3 g
Harnsäure213 mg
Cholesterin552 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
Nudeln in Fleckerlform
2 EL
20 g
1
400 g
200 g
200 g
4
300 g
geriebener Emmentaler
Butter für die Form
1 Bund

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser mit Öl bißfest garen, abgießen, abtropfen lassen.

2.

Zwiebeln schälen, fein hacken, in der Butter glasig dünsten, Schinkenspeck fein würfeln, ebenfalls anbraten. Nudeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Auflaufform einfetten, alles einfüllen. Creme fraiche mit Sahne und Eigelb glattrühren, Käse untermischen, über die Nudeln gießen.

4.

Mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei 180 Grad in 20 Minuten goldgelb überbacken. Vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen und Majoran garnieren.