Nudelauflauf mit Tomaten und Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelauflauf mit Tomaten und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpiralnudelPilzSchlagsahneButterRosmarinnadelTomate

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
3
2
1
300 g
gemischte Pilze Champignons, Austernpilze...
1 EL
250 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
gehackte Rosmarinnadel
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen und mit dem Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Pilze putzen und In Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel in heisser Butter glasig schwitzen, Pilze dazugeben und kurz mitbraten, Sahne angiessen, mit Salz und Pfeffer würzen und 2 - 3 Min. köcheln lassen. Nudeln, Tomaten und Mozzarella mischen und in eine gefettete Auflaufform geben, Sauce darüber geben und mit Rosmarin bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 25 - 30 Minuten backen.
Schlagwörter